Gerne können sie uns auch außerhalb von Veranstaltungstagen besuchen. Bitte jedoch vorher unter: 0676 549 53 44 anmelden. Immer wieder gibt es kleine Banditos zu sehen.  

 

DIE NEUEN SIND GERADE IM ANMARSCH

Noch sind sie friedlich in der Nähe ihrer Mütter, aber in 5-6 Wochen werden sie wieder zu kleinen Banditos, die das Grundstück durchstreifen, nach Sachen und Plätzen, die sie umpflügen können und anknabbern. Dann ist es wieder Zeit für eine Sammelaktion. Danach kommen sie ins "Jugendgehege", wo sie mit anderen Würfen zusammen, entweder unseren Obstgarten kontrolliert vom Unkraut befreien oder andere Plätze, die schon stark verunkrautet sind und wieder einmal gedüngt werden sollten. Danach gehts auf nach Weyerburg zu unserem Mastgehege, wo sie für die nächsten 1,5 Jahre auf ca. 3 ha gemästet werden. Viele verlassen den Hof aber auch als Zuchtferkel und reisen in Länder wie Finnland, Russland, Norwegen, Amerika, Italien, England, Slowenien,.....mit Auto oder per Flugzeug.

ein Sonnentag zwischen Schneetagen!